Spiritueller Funke: BAAL HASULAM, „Die Bürgschaft“, Abschnitt 17

Durch die Bürgschaft wird jedes Mitglied der Gemeinschaft von den Sorgen um seine eigenen, körperlichen Bedürfnisse befreit und kann so das Gebot „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ in vollem Umfang erfüllen. Er kann jedem bedürftigen Mitglied alles geben, was er besitzt, denn er muss sich nicht mehr weiter um seine eigene Existenz kümmern, da er nun weiss, dass 600’000 treue, liebende Freunde für ihn sorgen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar