Kabbala Blog


Um Zugriff zu allen Artikeln zu haben, auch zu jenen, die nur unseren Mitgliedern zugänglich sind, melde dich bitte hier an.

Die Bedeutung des Kabbalistischen Workshops in der modernen Welt

Innovativ und dennoch uralt. Der kabbalistische Workshop basiert auf einem Kommunikationsmodell, durch welches die Einheit in der Gesellschaft hergestellt werden kann. Das Zentrum des Kreises wird wahrgenommen. Die universelle Kraft – in der Kabbala als „Schöpfer“ bezeichnet – kann auf diese Weise enthüllt werden. Den Schöpfer enthüllen wir bzw. Er manifestiert sich in dem Netzwerk […]

Wir können den Wandel nicht ablehnen

Unsere egoistische Natur wächst zunehmend, was dazu führt, dass wir uns zunehmend mit uns selbst beschäftigen und uns um uns selbst kümmern, auch auf Kosten anderer, und auch dann, wenn diese anderen in unserer eigenen Familie sind. Die Menge der persönlichen Interaktion nimmt ab, je mehr wir unsere Zeit online erweitern, also wie können wir […]

Artikel des Tage von Mai 2019

Liebe Freunde, bitte beachtet, dass Freitag und Samstag, während der großen Kongresse und Feiertage, kein Artikel des Tages erscheint. Wir bitten auch zu beachten, dass die Artikel des Tages Auszüge und Mitschriften der wörtlichen freien Rede aus dem Unterricht sind und  deshalb an der einen oder anderen Stelle vielleicht nicht immer ganz leicht zu verstehen […]

Michael Laitman im Interview über die „Weisheit der Kabbala“

Michael Laitman spricht hier mit einfachen Worten über das Wesen der „Weisheit der Kabbala“. Das Interview entstand während einem internationalen Kabbala Kongress in Berlin im Januar 2011.

29.04.2019, MU, Die Arbeit im Zehner, Vorbereitung auf den Kongress in Lateinamerika 2019

This content is only available to members.

Zitate zum Schlafengehen…

Baal HaSulam, Vorwort zum Buch Sohar, Punkt 13 Die Sache ist die, dass durch den bloßen Gedanken, Seelen zu erschaffen, Sein Gedanke alles vollendet hat. Er benötigt nicht wie wir eine Handlung. Augenblicklich traten alle Seelen heraus, entstanden alle Welten und alle zukünftigen Welten, erfüllt mit der ganzen Freude und dem vollen Genuss, den der […]

Zitate zum Schlafengehen…

Rabash. Aufzeichnungen. Artikel 68. Das Gebot der Arbeit Wenn man an die Freude und das Vergnügen glaubt, das über der Vernunft existiert, kommt man bewusst zum Gefühl der Erkenntnis des Bösen in sich. Das heißt, er glaubt, dass der Schöpfer  Freude und Vergnügen vermittelt, und obwohl er alles Gute über dem Verstand sieht, erreicht er […]

Zitate zum Schlafengehen…

Baal HaSulam, Brief 57 Es gibt keinen glücklicheren Zustand im Leben eines Menschen, außer wenn er selbst herausfindet, dass er von seinen eigenen Kräften enttäuscht wird. Damit ist gemeint, dass er bestrebt war und alles getan hat, was in seiner Macht lag, aber kein Heilmittel fand. Dann wird er mit Seiner Hilfe des vollkommenen Gebetes […]

Übermäßiger Konsum. Warum?

Es ist eine Tatsache, dass 80% dessen, was produziert wird, wir nicht brauchen. Wir kaufen neue Sachen ein, weil wir überzeugt sind, dass wir sie brauchen. Aber wir waren nicht immer süchtig danach, Dinge zu kaufen. Früher haben die Menschen Geld für Dinge gespart, die sie tatsächlich brauchten. Jetzt, im Zeitalter des Überflusses nach dem […]

Baal HaSulams „Kommentar zur Pessach Hagada“

Baal HaSulams „Kommentar zur Pessach Hagada“ (aus dem Artikel „Dies ist für Yehuda“): Daher erinnern wir uns an das Essen der Matze in Ägypten (in der ersten Kabbalistischen Gruppe) während der Pessach Abendmahlzeit. Heute ist es ebenfalls so, als wären wir in Ägypten versklavt (das Land Israel heisst „Erez Israel“ auf hebräisch, was bedeutet „Verlangen […]

Pessach ist für jeden!

Frage: Müssen Ihre nichtjüdischen Kabbalaschüler das Pessachfest und andere jüdische Feste feiern? Meine Antwort: Meine lieben Schüler! Ich versuche, diese Frage einfach und endgültig zu beantworten, da ich sie immer wieder gestellt bekomme und bereits mehrmals beantwortet habe. Das jüdische Volk ist eine kabbalistische Gruppe, die bis zum ersten Jahrhundert unserer Zeitrechnung existiert hat und 1700 Jahre zuvor […]

Was bedeutet das Pessach Fest in der Kabbala?

Frage: Wer sind die Ägypter und das Volk Israel im Bezug auf die spirituelle Arbeit? Antwort: Die Tora spricht über einen Mensch, wie über einen Gegenstand, der die gesamte Welt in sich einschließt. Alles befindet sich im Menschen. Der Ägypter in uns symbolisiert die egoistischen Kräfte; das Volk Israel die altruistische Kräfte oder Kräfte, die altruistisch sein wollen, jedoch unter der […]

Keiner ist so weise wie der Erfahrene

Es ist in der Kabbala nicht verboten, sein bisheriges Leben beizubehalten, vielmehr fügen wir diese Methode zu unserem Leben hinzu. Wir synchronisieren unser Leben sozusagen mehr und mehr mit diesem höheren System, und können dadurch mehr und mehr die spirituelle Welt wahrnehmen. Aber warum kann man Kabbala nicht einfach mit ein paar Worten erklären? Um […]

Vorwort aus dem Buch „Wie ein Bündel Schilf“

Von Dr. Michael Laitman, (Was mich dazu bewog, dieses Buch zu schreiben) Ich wurde im August 1946 in der Stadt Vitebsk in Weißrussland geboren. Es war der 2. Sommer nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges und das Leben gestaltete sich träge; langsam bewegte es sich zurück zu der freundlichen Monotonie der Normalität. Als erstgeborenes Kind […]

12.04.2019, MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam, „Einführung in die Weisheit der Kabbala“

This content is only available to members.

11.04.2019, MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam. Shamati, 115. Unbewegt, pflanzlich, lebend und sprechend

This content is only available to members.

Zitate zum Schlafengehen…

Baal Hasulam, Band 1, Innere Betrachtung, Kapitel 1, Punkt 8 Durch einen einzigen Gedanken wurde die ganze Wirklichkeit – die Höhere und Niedere zusammen, bis hin zur vollendeten Korrektur – ausgeströmt und erschaffen. Es ist dieser einzige Gedanke, welcher alles Geschehen bewirkt; und dieser ist die Essenz von Allem was passiert, das absolute Ziel, das […]

10.04.2019,MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam. Shamati, 115. Unbewegt, pflanzlich, lebend und sprechend

This content is only available to members.

Was ist Liebe?

Was ist Liebe? Unter den Massen hat die Liebe eine sehr lockere Definition. Es ist eine Quelle der Inspiration für Musik, Literatur und Poesie, aber seine wahre Bedeutung ist der Mehrheit grundsätzlich unbekannt. „Und du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst“ ist die allgemeine Kraft, die unsere Realität kontrolliert, aber was bedeutet Liebe wirklich?

08.04.2019,MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam, Shamati, Artikel Nr. 115 „Unbewegt, pflanzlich, lebend und sprechend“

This content is only available to members.

Zwei Kräfte!

Mit dem Übergang zum Jahr 2019 ist die Welt wie auf einer Schaukel, aber die Fahrt ist nicht gerade beruhigend. Frankreich hat seine gewalttätigsten Unruhen seit 50 Jahren erlebt, die sich zu verbreiten begonnen haben und das Potenzial für einen europäischen Frühling zeigen. 80% der US-Arbeiter berichten, dass sie von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben, während […]

03.04.2019, MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam. Einführung in die Weisheit der Kabbala, punkt 40

This content is only available to members.

02.04.2019,MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam Werke, „Einführung in die Weisheit der Kabbala“

This content is only available to members.

Artikel des Tages im April 2019

Liebe Freunde, bitte beachtet, dass Freitag und Samstag, während der großen Kongresse und Feiertage, kein Artikel des Tages erscheint. Wir bitten auch zu beachten, dass die Artikel des Tages Auszüge und Mitschriften der wörtlichen freien Rede aus dem Unterricht sind und  deshalb  an der einen oder anderen  Stelle vielleicht nicht immer ganz leicht zu verstehen […]

Zitate zum Schlafengehen…

Rabash. Aufzeichnungen. Artikel 645. Durch Eure Handlungen erkennen wir Euch Es steht im Sohar geschrieben: „Es gibt keinen Ort, der frei von Ihm ist.“ Doch wir fühlen es nicht wegen unserer fehlenden Empfangswerkzeuge. Wir können das mit einem Funkempfänger vergleichen, der alle Signale der Welt empfängt, die Klänge allerdings nicht erzeugt. Vielmehr existiert der Klang […]

29.03.2019, MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam, „Einführung in die Weisheit der Kabbala“

This content is only available to members.

24.03.2019,MU, Lektion zum Thema: Baal HaSulam, „Einführung in die Weisheit der Kabbala“, punkt 17

This content is only available to members.

23.03.2019, MU, Virtuelle Kongress, Lektion 2 “Die Arbeit in der Verborgenheit”

This content is only available to members.

23.03.2019, MU, Virtuelle Kongress: Lektion 1 “Ein Feld, welches der Schöpfer gesegnet hat”

This content is only available to members.