Einträge von Eli C.

Ein vollständiger Mensch

„Der Höhere Wille wünschte sich, dass der Mensch sich selbst und alles, was für ihn geschaffen wurde, ergänzen möge, und dies sei zugleich sein Verdienst und sein Lohn… Denn am Ende wird er das Ganze sein und sich in alle Ewigkeit an der Freude erfreuen.“ Ramchal, Daat Tevunot   Aus dem englischen Buch „A Glimpse […]

Die großen geistlichen und spirituellen Fragen

Die großen geistlichen und spirituellen Fragen, die bisher nur den Größten und Vortrefflichsten bekannt waren, müssen nun allen Menschen, in all ihren unterschiedlichen Stufen, bekannt werden. Erhabene und erhobene Welten müssen von ihrer Höhe in die Tiefe des verbreiteten, gewöhnlichen Niveaus hinuntergebracht werden. Dies erfordert einen großen Reichtum an Geist und beständige Übung. Erst dann […]

Es gibt nichts, das es nicht gibt

Ein kurzer, klarer Moment gibt uns die Möglichkeit für die eigene Reflexion. Dieser Moment ist so wichtig, um die einzelnen Teile in uns zusammenzufügen, das Erfahrene zu integrieren und ein neues Gesamtbild zu formen. Eine neue Erkenntnis entsteht. Die aktuelle Lage und die Zustände der vergangenen Wochen machten mich sehr nachdenklich. Das Überschlagen der Ereignisse, […]

Wie wir den Hass überwinden können

Das eigentliche Thema ist nicht der Hass zwischen Weißen und Afroamerikanern. Es geht um den grundsätzlichen Hass, der in uns Menschen ist, denn wir können diesen Hass auf der ganzen Welt sehen. Hass ist eine böse Neigung, doch wurde das Böse vom Schöpfer selbst in diese Welt, in uns eingepflanzt. So wie es hell und […]

Die Weisheit Israels im Vergleich zu Äußeren Weisheiten

Von Rav Yehuda Ashlag Der Standard, nach dem eine Weisheit bewertet werden kann Der Wert jeder Weisheit in der Welt richtet sich nach der verfolgten Absicht. Dies ist das Ziel, auf das alle Untersuchungen abzielen. Daher ist eine Weisheit ohne eine bestimmte Absicht undenkbar, außer für Kleinkinder, die zum Zeitvertreib spielen; die Absicht entspricht ihrer […]

Shawuot

Der Feiertag Shawuot ist einem besonderen Ereignis gewidmet, der Schenkung der Tora an das jüdische Volk. Dieses Ereignis fand 49 Tage nach dem Auszug des jüdischen Volkes aus Ägypten (Pessachfest) satt. In vielen jüdischen, aber auch in nicht jüdischen Quellen kann man Erzählungen darüber finden. Sie sind farbenfroh und detailliert beschrieben und wurden sogar verfilmt. […]

Die Wahrheit

Es heißt so schön: “In der Wahrheit liegt die Kraft.” Aber was ist diese Wahrheit? Besonders heute scheint sie sehr schwer zu finden zu sein. Wie in einem Labyrinth aus Informationen suchen wir sie in der Außenwelt.  Kennt ihr auch diese AHA-Momente? Das sind diese Momente, in denen sich alles zusammenfügt und ein Gesamtbild ergibt. Ich […]

Mütterlichkeit – eine besondere Kraft in der Natur

Frage: Wir wissen, dass die Mutterschaft das Leben einer Frau grundlegend verändert. Doch welche neuen Prozesse finden in einer Frau statt, die bald Mutter wird, und worauf muss sie sich vorbereiten? Antwort: Eine werdende Mutter bewegt sich allmählich vom System der Einzelperson zu System der Symbiose mit dem neuen Erdenbürger. Hatte sie zuvor das Gefühl, eine […]

Selbstüberwindung

Manchmal sitzt schon, wenn ich am morgen aufstehe, so ein unangenehmes Gefühl in mir. Mich stört dann einfach alles um mich herum. Ich könnte mich über alles aufregen – selbst über die Fliege an der Wand. Alles erscheint mir sinnlos und es drängt mich, alles im aussen ändern zu wollen. Ich gehe in das Einkaufscenter […]

30 Jahre nach Covid-19 oder: Eine Gesellschaft der Zukunft

Die ersten Jahre Wir schreiben das Jahr 2050 und erinnern uns dieser Tage zurück an 2020, als es aufgrund der ersten Corona Pandemie zum ersten globalen Stillstand kam. Aus Angst vor Ausbreitung des Virus wurden weltweit Ausgangssperren verhängt, der Flug- und Reiseverkehr wurde gänzlich eingestellt, der Handel kam zum Erliegen, Sport- und Kulturevents wurden ausgesetzt. […]

Hör nur zu

Kennt ihr auch das Gefühl, wenn man ein bestimmtes Ziel verfolgt, das einem wirklich wichtig ist?  Am Anfang ist es immer eine Idee, die einen nicht loslässt. Die Idee beginnt immer präziser zu werden, sie nimmt in unserem Inneren Form an. Wir können wahrlich sehen und fühlen wie es wäre, wenn. Dann geschehen im Außen […]