Einträge von Eli C. Igler

Lässt Kabbala „weltlichen Genuss“ zu?

Die Proteste des Körpers gegen die spirituelle Arbeit, die ihm kein großes Vergnügen bereitet und keine Aussicht auf eine Belohnung bietet, kennt man als „gemeine Zunge“. Dr. Michael Laitman, Leben aus der Kabbala, Seite 148. Der Genuss, der gespürt wird, wenn das Licht das Verlangen füllt, verschwindet im Punkt des Kontaktes. Das Essen löscht den […]

Die Buchstaben Dalet und Gimel

36) Die Buchstaben Dalet und Gimel erschienen vor dem Schöpfer. Der Schöpfer sagte ihnen jedoch sogleich: „Es ist genug, dass ihr beiden zusammen seid, damit es jemanden gibt, der die Armen mit Barmherzigkeit behandelt (LiGmol Chessed), solange sie auf der Erde weilen. Der Buchstabe Dalet kommt von Dalut (Armut), während Gimel ihm Gnade erweist (Gomelet […]

MU Serie – Der Frieden, Baal HaSulam

Unterrichtsserie von Rav Michael Laitman Der Frieden, Artikel von Baal HaSulam 11 Unterrichte Baal HaSulam, „Der Frieden“, 7.11. 2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-07_lesson_bs-ashalom_n1_p3.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 8.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-08_lesson_bs-ashalom_n1_p3.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 9.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-09_lesson_bs-ashalom_n1_p3.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 13.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-13_lesson_bs-ashalom_n1_p1.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 14.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-14_lesson_bs-ashalom_n1_p2.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 15.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-15_lesson_bs-ashalom_n1_p3.mp4   Baal HaSulam, „Der Frieden“, 16.11.2017 http://files.kabbalahmedia.info/download/files/ger_t_rav_2017-11-16_lesson_bs-ashalom_n1_p3.mp4 […]

Anmeldung zum Fortgeschrittenen-Kurs „Das Fenster zur praktischen Kabbala“, ab 7. Juli 2018

Kursaufbau Der Kurs besteht aus einem Sebststudiumsteil gepaart mit wöchentlichen gemeinsamen Zoom-Treffen, um das Gelernte gemeinsam mit den betreuenden Moderatoren zu vertiefen. Kursdauer: 8 Wochen. Weitere Informationen findest du weiter unten auf der Seite! Kursstart Samstag, 7. Juli 2018. Weitere Details geben wir den Teilnehmern 1 Woche vor Kursbeginn per Email bekannt!

ACHTUNG! Neue Kurse für fortgeschrittene Studenten der Kabbala!

Ab 1. Juli bieten wir für alle Absolventen des Grundlagenkurses, des Kurses „Kabbala enthüllt“ oder bei Abschluss eines Campus Kurse für  Fortgeschrittene an! „Kabbala in Aktion“ Das Modul Kabbala in Aktion dauert 4 Wochen und geht etwas tiefer auf die praktische Anwendung der fundamentalen kabbalistischen Prinzipien ein, die im Grundlagenkurs gelehrt wurden. Dieser Kurs bietet […]

Der Buchstabe Alef

Der Buchstabe Alef stand draußen und trat nicht ein, um vor dem Schöpfer zu erscheinen. Der Schöpfer sagte zu ihm: „Warum kommst du nicht zu mir wie alle anderen Buchstaben?“ Alef antwortete: „Weil ich alle Buchstaben gesehen habe, die Deine Gegenwart ohne die gewünschte Antwort verlassen haben. Und außerdem sah ich, wie Du dem Buchstaben […]

Die Stufen der Unabhängigkeit

Das Erreichen der Unabhängigkeit ist im Prinzip die ganze Arbeit, die der Mensch auf dieser Erde verrichten muss. Der gesamte Prozess, von dem Moment unserer Geburt bis zum Eintritt in die spirituelle Welt und die weitere Entwicklung der Seele bis zur Endkorrektur, ist ein Voranschreiten in Richtung Unabhängigkeit. Die Unabhängigkeit wird in der Ebenbürtigkeit mit […]

Die Buchstaben des Rabbi Hamnuna Saba

Aus: The Zohar, Annotations to the Ashlag Commentary, von Michael Laitman 22) Rav Hamnuna Saba sagte: „In den ersten vier Worten der Tora ‚AM ANFANG ERSCHUF DER SCHÖPFER ET – BeReshit Bara Elokim Et beginnen die ersten beiden Worte mit dem Buchstaben Bet, und die folgenden zwei mit Alef (der Buchstabe Alef wird sowohl als „a“ […]

Zitate zum Schlafengehen…

Baal HaSulam, Brief 38 Doch das Wichtigste ist die Arbeit, das heißt, wie man sich seine Arbeit erfleht und sich mit ihr plagt. Denn normale Arbeit zählt überhaupt nicht, sondern nur die Teile, die sich jenseits der normalen Arbeit befinden, und sie werden „Mühen“ genannt. Es ist wie ein Mensch, der ein Pfund Brot zum […]

Kabbala Einführungsvortrag, 9. Mai! Live auf Facebook

Am Mittwoch, 9. Mai findet ein neuer Kabbala Einführungsvortrag statt! Das Event wird live  um 20 Uhr auf unserer Kabbala Akademie Facebookseite ausgestrahlt! Dauer etwa 45 Minuten! Eduard Yusupov, Student von Dr. M. Laitman und Kabbala Lehrer stellt allen interessierten Zusehern vor, worum es in der Kabbala geht! Über Facebook kann man live Fragen an Eduard richten! […]