Was ist Kabbalistische Musik?

Kabbalistische Musik drückt zwei Bedingungen der Kabbalisten aus: ein Streben, die spirituellen Welten zu spüren, und ein Streben, mit der Quelle des Lebens in dem freudigen Gefühl der totalen Vollkommenheit zu verschmelzen.

Es besteht keine Notwendigkeit, etwas über kabbalistische Musik zu wissen, bevor man sie hört, da sie wortlos ist. Ihre Wirkung auf das Herz ist direkt und schnell durch die komplexe Verbindung zwischen unseren Seelen und den Wurzeln der Noten. Das immer wiederkehrende Hören kabbalistischer Melodien ermöglicht es dem Hörer, die Musik zu spüren, die tief in die Seele eindringt, völlig ungehindert.

Lausche den Melodien des Kabbalisten Yehuda Ashlag (1885-1955) a.k.a. Baal HaSulam (” Der Herr der Leiter”).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Leave a Reply